Wildschwein-Filet mit Fächerkartoffeln

20 min aktiv, 35 min passiv
Fleisch
Gas
Zutaten
  • 750 g Wildschwein-Filet
  • 800 g Kartoffeln
  • Speiseöl
  • 40 ml Sonnenblumenöl
  • 1.5 TL Oregano
  • 10 g Petersilie
  • 3 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer aus der Mühle
Vorbereiten
  1. Den Grill in der Standard-Position 5 Minuten auf mittlerer Stufe vorheizen, den Deckel geschlossen halten.

  2. Alle Zutaten bereitlegen.

  3. Für die Marinade, Oregano, Petersilie, Salz und Pfeffer im Mörser fein zerstossen. Sonnenblumenöl dazugeben und gut vermischen. Fleisch in der Marinade einlegen.

  4. Kartoffeln schälen und auf der Oberseite fächerartig ein- aber nicht ganz durchschneiden, sodass die Kartoffel an der Unterseite zusammenhält. Mit Öl bepinseln und salzen.

Zubereiten
  1. Kartoffeln auf dem vorgeheizten Grill bei 200 °C für 35 Minuten garen.

  2. Nach ca. 25 Minuten das Fleisch auf den Grill legen und grillen bis es eine Kerntemperatur von 58 °C erreicht.

  3. Vom Grill nehmen und vor dem Aufschneiden ca. 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

Tipp
  • Fleisch beidseitig auf dem vorgeheizten Steakhouse Burner anbraten und dann zu den Kartoffeln in die Kugel legen. Filets weitergrillen bis sie eine Kerntemperatur von 58 °C erreicht haben. Vom Grill nehmen und vor dem Aufschneiden ca. 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

Rezept Teilen
Empfohlene Produkte

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Shop

Schweiz
Deutschland
Österreich
Niederlande, Belgien, Luxemburg
Los
Deutsch