Grillgemüse mit Knoblauch-Dip

20 min aktiv, 30 min passiv
Vegetarisch
Gas
Zutaten
  • 200 g Kartoffel
  • 1 Stück Süsskartoffel
  • 2 Stück Möhren
  • 2 Stück Tomaten
  • 1 Stück Zucchini / Zucchetti
  • 1 Stück Gemüsepaprika / Peperoni
  • 300 g Schmand
  • 33 EL Olivenöl
  • 1 Stück Zitrone
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer aus der Mühle
Vorbereiten
  1. Den Grill in der Standard-Position 5 Minuten auf mittlerer Stufe vorheizen, den Deckel geschlossen halten.

  2. Alle Zutaten bereitlegen.

  3. Gemüse waschen, rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden. Zitronen vierteilen und in Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen pressen. Gemüse in der Gusseisenpfanne verteilen, Zitronen- und Knoblauchscheiben dazugeben.

Zubereiten
  1. Schmand mit einem EL Olivenöl, Zucker, Salz, Pfeffer und dem gepressten Knoblauch in einer Schale gut verrrühren

  2. Pfanne mit dem Gemüse in den vorgeheizten Grill stellen und bei geschlossenem Deckel andünsten lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Gemüse ab und zu wenden und gegebenenfalls mit Öl bepinseln. Gemüse vom Grill nehmen, anrichten und mit dem Knoblauch-Dip servieren.

Tipp
  • Bei grösseren Mengen kann auch die Gourmet Pfanne verwendet werden.

Rezept Teilen
Empfohlene Produkte

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Shop

Schweiz
Deutschland
Österreich
Niederlande, Belgien, Luxemburg
Los
Deutsch